Wahrhaftig kommunizieren.

Die Methode myCharisma wurde von Katja Lechthaler und Carlo Magaletti entwickelt, und vereint die Erkenntnisse jahrzehntelanger Erfahrungen auf der Bühne, vor der Kamera, im Management, als Führungskraft und als Trainer.

Mit myCharisma können Sie systematisch und schrittweise lernen, Ihre ganz persönliche Stärke und Strahlkraft zum Ausdruck zu bringen, authentisch, wertschätzend und gleichzeitig zielführend zu kommunizieren und andere Menschen zu begeistern.

03_MYCHARISMA METHOD

EMBODIMENT UND SCHAUSPIELTECHNIKEN

Wir arbeiten mit einem speziell entwickelten Übungsset und mit Methoden, die ihren Ursprung im Schauspieltraining haben. Im Mittelpunkt steht die Arbeit mit dem Körper, die den Zugriff auch auf innere Haltungen erleichtert ("Embodiment") und damit die Möglichkeiten der Selbstführung vereinfacht.

Charisma liegt jenseits von üblichen (Rhetorik) Techniken und Regeln. Der Kern liegt in der individuellen Authentizität jedes einzelnen. Und hierfür gibt es nichts hinzuzulernen. Deshalb geht es in der myCharisma-Basisarbeit zunächst einmal um das Verlernen von hinderlichen Gewohnheiten und Überzeugungen. Um das Freilegen dessen, was schon da ist - anstatt weitere Strukturen hinzuzufügen.

In myCharisma wird dazu für jeden Einzelnen nach seinem individuellen Schlüssel - immer auf Körperebene - gesucht. Ist ein solcher gefunden, passieren auch auf anderen, technischeren Ebenen Veränderungen von selbst: Mimik, Stimme, Pausen entstehen, ja sogar die Wortwahl ändern sich. Das myCharisma-Training ermöglicht damit nicht nur stimmige, also zu jedem individuell passende, sondern auch erstaunlich schnelle und umfassende Ergebnisse.

BEGLEITETER TRANSFER

Nach der Basis- und Kernarbeit widmen wir uns dann den Themen Beziehung, Kontext, Performance, Sprache und Storytelling, Humor und Kreativität. Die Module sind zirkulär aufeinander aufgebaut, können nach Absprache aber auch einzeln gebucht werden.


Um Lernerfahrungen zu stabilisieren und das Gehirn dauerhaft auf "Charisma-Kurs" zu bahnen, braucht es neben dem Input im Seminar aber auch Praxis und konkrete Anbindung an den (Berufs)Alltag. Virtuelle Lernsettings, der gezielte Aufbau von Netzwerken und begleitendes (digitales) Einzelcoaching bei der Umsetzung der individuellen Ziele nach bzw. zwischen den Präsenz-seminaren gewährleisten einen optimalen Transfer und Nachhaltigkeit.

Referenzen

versatel Telekommunikation I O2 I Fachhochschule Ingolstadt I Universität Brixen I KMS Mindshift Unternehmensberatung I Führungsunterstützungsschule der Bundeswehr I Kultusministerium Sachsen-Anhalt I Haus der bayerischen Landwirtschaft I Deutscher Ingenieurinnenverband I Bauernverband Bayern
Stadtwerke München I Ansell Healthcare Deutschland I Universität Eichstätt I Bund der Gärtnermeister Franken I Bildungsweg Pustertal I Amt für Weiterbildung Bozen I Ludwig-Maximilians-Universität München I Evangelische Stadtakademie München I Deutscher Gewerkschaftsbund I Schauburg - Theater der Jugend München I Goetheinstitut Istanbul I Führungstraining Montessorilandesverband I I Arbeitskreis Südtiroler Mittelschullehrer I Filmfest Biberach I Filmfest Bozen

From: Gilles D., UX Designer, Lyon
Subject: Coaching Präsentation und Moderation


Hi Katja, I wanted to share a couple of words with you, since the conference just happened. Many people complimented me for my presence and energy on stage and how I was catching the audience attention. That’s mostly thanks to you guys  :-)

Der Nutzen für Ihr Unternehmen

Die Botschaften des Unternehmens
wirkungs vollkommunizieren
 
 
 
Bessere Beziehungen
im Team und mit den Kunden
 
 
 
Vertrauensverhältnis
zu den Mitarbeitern stärken
 
 

 
Fit für
Veränderungsprozesse
Routine neu auffrischen

Die Mission und die Botschaften Ihres Unternehmens werden nicht nur korrekt, sondern auch mit dem entsprechenden Wert vermittelt. Die gute Arbeit, die Sie in eine Kampagne oder in ein Produkt stecken, wird sich nicht in einer leidenschafts- und wirkungslosen internen und externen Kommunikation verlieren.

 

Eine Kommunikation, die auf Authentizität, aktivem Zuhören und Wertschätzung basiert, verbessert Beziehungen zwischen den verschiedenen Abteilungen, in einem Team und zum Kunden verbessern sich eklatant. Die Härte der internen Beziehungen und der Verhandlungen mit dem Kunden wird entschärft. Automatisch wird dies im Laufe der Zeit die Performance des Unternehmens verbessern.

 

Das myCharisma-Training wird von Ihrer Organisation nicht erlebt wie eine von vielen zu absolvierenden Fortbildungs-maßnahmen - denn sie ermöglicht Verbesserungen nicht nur im Beruflichen, sondern auch im Privaten. Die Vertrauensbeziehung zu den Mitarbeitern vertieft sich, wenn diese erkennen, dass das Unternehmen in Fortbildungen investiert, die sich an sie auch als Mensch richten.



 

Mitarbeiter, die neben ihrer fachlichen Kompetenz auch starke Persönlichkeiten sind, sind offen und flexibel genug umzudenken, sich selbst immer wieder konstruktiv in Frage zu stellen und neue Wege zu gehen. So werden sie Ihre Garantie dafür, die Herausforderung von Veränderungsprozessen erfolgreich zu bewältigen.

Routine und Sicherheit sind hilfreich, aber wer sich zu sehr auf Bewährtes verlässt, dem entgeht womöglich der aktuelle Kontext, die emotionale Komponente oder das wachsames Zuhören. Unsere Methode ermöglicht erfahrenen Miarbeitern, das eigene Erleben und die  Beteiligung immer wieder neu aufzu-frischen. Nur so können Sie wirklich mitreißen und Ihrem Gegen-über das wertvolle Gefühl geben, ihm individuell zu begegnen.

Ihr persönlicher Nutzen

Den Kontakt finden zur eigenen einzigartigen und originären Authentizität, sich darin angstfrei zeigen und ausdrücken. Die eigene authentische Stimme finden und in einen tiefen, menschlichen Kontakt mit dem Gegenüber treten können.

 

 

 

 


Die anfängliche Blockade beim Auftreten vor einem Publikum (ob bei der Abschiedsrede für einen Kollegen, einer Hochzeitsansprache oder einer beruflichen Präsentation) umgehen. Die eigenen psycho-physischen Prozesse beobachten und feststellen, bereits fähig zu sein, in Öffentlichkeit zu sprechen, und dass es möglich ist, sich in dieser Erfahrung wohl zu fühlen.

 

In Gehaltsverhandlungen, Bewerbungs- und Vorstellungsgesprächen auf Augenhöhe mit dem Gesprächspartner bleiben, die eigenen Potentiale souverän, klar und individuell zum Ausdruck bringen.

 

Auf öffentlichen Veranstaltungen, Feiern etc. in Kontakt kommen mit anderen Menschen, das Interesse anderer für sich wecken, die eigene Außenwirkung besser verstehen und gestalten können.

Im privaten Kontext mitreißend erzählen und emotional kommunizieren können, in Diskussionen und Konflikten klar bleiben ohne rigide und aggressiv zu sein, in konstruktivem Dialog bleiben, in dem sich alle Gesprächspartner wertgeschätzt fühlen.

Sich in der eigenen Authentizität

zeigen

Souverän

vor Publikum auftreten

Auf Augenhöhe bleiben,

Potentiale kommunizieren

 

In Kontakt treten,

Interesse wecken

Mitreißend, klar und

wertschätzend kommunizieren

Für detailliertere Informationen kontaktieren Sie uns bitte.
Wir stimmen Inhalte und Format nach genauer Absprache mit Ihnen auf Ihre Bedürfnisse ab.

© 2020 by Katja Lechthaler. Impressum I Datenschutz

  • Instagram